Unsere Fahrt nach Wittenberg

Unsere Fahrt nach Wittenberg

Am 16.09.2018 ging die Fahrt des Oeku-Vereins nach Wittenberg.

Unser Bus hielt direkt vor der Schlosskirche. Dort hat Martin Luther vor 501 Jahren seine 95 Thesen angeschlagen. An diesem Ort startete die Stadtführung. Leider haben viele Kinder schon nach 5 Minuten nur auf ihr Handy geschaut, obwohl die Führung sehr spannend war. Am schönsten war es in der Stadtkirche. Anschließend aßen wir alle im Brauhaus zu Mittag. Das Essen war sehr lecker. Meine Oma hat mir ein Eis spendiert und wir sind alleine durch die Stadt gelaufen. Wir waren noch in den Höfen der alten Universität und des Lutherhauses.

Danach war ich sehr gespannt, was in dem Panorama zu sehen wäre. Als wir rein gingen, war ich von diesem Bild begeistert. Es sah sehr, sehr echt aus. Man konnte einen Tag in Wittenberg zur Zeit Luthers erleben. Ich persönlich fand die Erklärung nicht sehr spannend, die Erwachsenen schon. Ich hätte mir das Bild lieber in Ruhe angesehen.

17:00 Uhr sind wir zum Bus zurückgekehrt. Der Tag hat mir gut gefallen. Danke an Herrn und Frau Tantz, die diesen Ausflug organisiert haben. Ich bin schon gespannt, wohin die nächste Fahrt geht.

Johannes Kübler

Bilderrätsel – Wittenbergs Sehenswürdigkeiten

Bilderrätsel zu Wittenberg

Hildegard Hayessen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.