Leitartikel Sommer 2022

Leitartikel Sommer 2022

Liebe Leserinnen und Leser des Steudener Briefes,

Gar nicht so einfach, in diesen Tagen und Wochen guten Mutes zu sein. Eigentlich sind es schon Monate, wenn nicht inzwischen Jahre, die in gewisser Weise eine Herausforderung darstellen. Sicher müssen Sie nicht lange überlegen, was da wohl gemeint ist und warum es beinahe Überwindung kostet, die Nachrichten zu verfolgen. Vieles wird sehr kontrovers diskutiert und erhitzt die Gemüter, ob es nun der Gesundheitssektor oder die Außenpolitik ist.

Umso wichtiger ist es jetzt, sich auf Erfreuliches zu besinnen. Und dabei möchten wir vom Oeku Ihnen sehr gerne helfen. So soll es in diesem Jahr endlich wieder ein Sommerfest geben. Wir haben schon, nach bewährtem Konzept, Kontakt mit unseren ortsansässigen Vereinen aufgenommen und sind in der Planung. Und da ist noch einiges mehr, was sie im Terminplan des Oeku in diesem Heft finden. Vielleicht ist etwas dabei, das Ihnen Spaß machen könnte oder Sie interessiert. Also, zögern Sie nicht und machen Sie mit. Sie sind zu allem herzlich eingeladen!

Die 61. Ausgabe des Steudener Briefes hält für Sie Einiges bereit, das schon fast zur Tradition geworden ist, wie z. B. ein Rätsel oder ein Rezept zum Nachkochen oder der Blick in die Sterne… Freuen Sie sich auf den zweiten Teil der Eselwanderung und erfahren Sie, wie lebendig unser Adventskalender (2021) tatsächlich geworden ist.

Ganz ohne Nachdenkliches geht es nicht. Das aktuelle Interview haben wir diesmal geführt mit Ukrainerinnen, die gerade mit ihren Kindern in Etzdorf eine Bleibe gefunden haben. Ihr Schicksal geht uns nahe.

Nahe geht uns auch, dass unsere liebe Alexa Berg von uns gegangen ist. Hat sie doch In der letzten Ausgabe des SB noch einen so netten Brief an ihre „lieben, unvergessenen Steudener“ verfasst, worüber wir sehr froh und dankbar sind. Wir gedenken ihrer mit großer Zuneigung und Achtung.

Aber lesen Sie selbst. Ihnen und Ihren Familien möge ein glücklicher Sommer beschert sein und bleiben sie gesund und möglichst negativ (Ups?).

Ihre Hildegard Hayessen
und der Oeku

Hildegard Hayessen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.