Eure Heilmittel sollen eure Nahrungsmittel sein

Rezepte Sommer 2021

– Hippokrates

Im Zuge einer krankheitsbedingten Ernährungsumstellung, sind wir auf ein sehr schönes und kreatives Kochbuch gestoßen. Es heiße Deliciously Ella und erzählt die Geschichte einer jungen Frau, die es alleine über eine gesunde Ernährung geschafft hat, eine schreckliche Krankheit zu überwinden. Wo Medikamente und Therapien keine Hoffnung mehr gegeben haben, hat die gesunde Ernährung bei ihr Wunder bewirkt. Ihre Rezepte teilt sie in Kochbüchern und in ihrem Food-Blog im Internet.

Es macht Spaß danach zu kochen, weil es Spaß macht, Neues auszuprobieren und alte Gewohnheiten bzw. schlechte Lebensmittel komplett zu streichen. Es hat nichts mit Verzicht zu tun. Vielmehr macht es Freude sich durch gesundes Essen besser zu fühlen.

Mein Lieblingsrezept möchte ich heute gerne vorstellen.

Nudeln mit Paranuss-Rucola-Pesto

Für 4 Personen

Zutaten

  • 120 g Paranüsse
  • 50 g Pinienkerne
  • ½ Avocado
  • 2 große Handvoll Rucola
  • 1 große Handvoll Basilikumblätter
  • Saft von ½ Zitronen
  • 8 EL Olivenöl
  • 500 g Vollkornnudeln
  • 2 Zucchini
  • 1 Brokkoli
  • 225 g Erbsen
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Paranüsse und Pinienkerne in die Küchenmaschine geben und etwa eine Minute zerkleinern. Avocado, Rucola, Basilikumblätter, Zitronensaft, Olivenöl, 8 EL Wasser sowie Salz und Pfeffer hinzugeben. Alles zerkleinern bis es ein cremiges Pesto ergibt.

Während die Nudeln kochen, Zucchini in dünne Scheiben schneiden, Brokkoli in mundgerechte Röschen zerkleinern und alles zusammen mit etwas Olivenöl, Salz und Pfeffer in die Pfanne geben. 7 Minuten sautieren, bis das Gemüse gar ist.

Erbsen in einen Topf mit kaltem Wasser geben, aufkochen lassen und garen. Danach abgießen. Das Pesto mit dem Gemüse und den Nudeln vermischen.

Quelle: Woodward, Ella: Deliciously Ella, Bloomsbury Berlin, S.86

Viel Spaß beim Kochen!

Theresa Hayessen

Hildegard Hayessen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.