Ein Dankeschön an Rita und Bernd Bergmann

Steuden

Ich möchte einfach mal ein Dankeschön loswerden.

Werbung und Sonntagszeitung

Wie wir Steudener und Etzdorfer wissen, teilen beide jedes Wochenende die Werbung und Sonntagszeitung aus. Wer dieses noch nicht selber gemacht hat (wir haben ein Jahr für Dornstedt dies getan), weiß nicht, was das für eine mühselige Arbeit ist.

Man lernt Leute so richtig zu schätzen, wenn sie mal nicht da sind

Freitags die ganze Werbung sortieren für ca.320 Haushalte, sodass sie samstags bzw. sonntags in unseren Briefkästen stecken. Das alles machen die beiden nebenbei, denn beide sind berufstätig und gehen in Schichten arbeiten. Im Oktober gönnten sie sich ihren wohlverdienten Urlaub und man merkte sofort (so ging es mir jedenfalls), dass sie es an diesen Tagen nicht waren, die ausgeteilt hatten. Falls die Werbung kam, dann mit Verspätung und alles zusammen (Werbung und Sonntagszeitung). Bei zwei Briefkästen gab es nur eine und diese wurde so in den Briefkasten gesteckt, dass man die ersten Seiten zerrissen herausbekam.

Dieses habe ich bei Euch nie erlebt und deshalb DANKESCHÖN!!

Ivonne Lampert P.s.Natürlich gebührt auch ein Dank den Austrägern der MZ und des Wochenspiegel.

Diesem Dank kann sich der Oeku nur anschließen, denn von Familie Bergmann wird auch der Steudener Brief stets zuverlässig verteilt, auch wenn der Termin oft kurz vor einem Feiertag liegt, erfolgt die Zustellung stets noch termingerecht!

Hildegard Hayessen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.